28. November 2017  
Burgstädt, GER  
Gerätturnen

2. Taurastein-Pokalturnen für Seniorinnen- und Seniorenturner

Eine neue Wettkampftradition etabliert sich!
Zur 2. Auflage des Taurastein- Pokalturnens 2017 waren am vergangenen Wochenende insgesamt 46 Seniorenturner/innen aus 16 Vereinen und fünf Bundesländern in Sachsen angetreten. Petra Ronneburger und Dirk Berger und ein Team von fleißigen Helfern des ausrichtenden Burgstädter TSV 1878 e.V. hatten im Sportzentrum am Taurastein für beste Wettkampfbedingungen und gute Organisation gesorgt, unterstotzt auch vom Spitzensportzentrum der KZV Chemnitz.
Die insgesamt 47 Turnerinnen und Turner ab Altersklasse 30 zeigten bewundernswerte Leistungen. So wurden bei den jungen Senioren sogar spitzenturnerische Übungen auf  Erst-Bundesliga -Niveau gezeigt. Aber keinen Deut leiser wurden blitzsaubere Handstände, Räder oder gar Salti und Spagat der älteren Jahrgänge beklatscht und bejubelt ...
 

Neue Wettkampfmöglichkeiten für Seniorenturner!


Christian Wehner von der USC Chemnitz bedankt sich bei Dirk Berger vom TSV Burgstädt für die Top-Organisation